Glücksspiele am Musikfestival

Wie schön wäre es für Freunde von Glücksspielautomaten, wenn man diese direkt als Zeitvertreib bei einem Musikfestival zur Verfügung haben könnte. Doch darauf wird man noch einige Zeit warten müssen, weil gesetzliche Vorgaben in Deutschland dabei nicht mitmachen. Um Spielautomaten aufzustellen braucht man eine Lizenz, und die zu bekommen ist eine langwierige Angelegenheit. Zuständig sind hier die Städte und Gemeinden, oft hat auch die Bauaufsicht des Landkreises noch ein Wörtchen mitzureden. So werden in vielen Städten Zonen definiert, in denen Spielhallen erlaubt sind – meistens sind diese aber nicht im Stadtinneren. Umso schwieriger – oder fast unmöglich – ist es, eine temporäre Erlaubnis zu bekommen, während eines Festivals eine Spielhalle auf dem Gelände zu betreiben.

Im Zweifel einfach online spielen

Dennoch gibt es für Musikfans genügend Gelegenheiten, während eines Festivals ihr Glück zu versuchen: Ein Online-Casino braucht nämlich keine Erlaubnis, um auf dem Festivalgelände benutzt zu werden. Wer also zwischen den Auftritten der Bands in Mummy’s Gold online casino gehen will, muss einfach nur sein Smartphone herausholen und kann loslegen. Allerdings sollte man sich Spiele aussuchen, bei denen der Ton nicht so wichtig ist. Wenn bei einem Festival wie in Wacken die Heavy-Metal-Bands erst mal loslegen, wird man auch mit den besten Kopfhörern nicht mehr viel hören können.

Einige Betreiber von Spielhallen haben sich auch in der Umgebung von Konzerthallen und Festivalplätzen angesiedelt. Damit können Spieler zumindest auf dem Weg nach Hause noch einkehren und sich an den Spielautomaten vom Lärm des Festivals etwas erholen. Mit etwas Glück kann man auch dann das Geld zurückgewinnen, das man beim Festivals ausgegeben hat – erfahrungsgemäß sind die Preise für Essen und Trinken dort sehr hoch. So kann ein Gewinn an einem Automaten die Geldbörse des Musikfans wieder auffüllen. Nur ihm wenigen Fällen wird man auch ein komplettes Spielcasino nahe eines Festival- und Konzertortes finden: Ausnahme ist Duisburg, wo neben der Spielbank ein Konzertsaal ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *